Trump d’oeil

Trump d’oeil | 2016 | 50 x 50 cm | Assemblage | Holzplatte, Gips, Modellbäumchen und -figürchen, Grasmatte, Acryl

Das Werk “Trump d’oeil” wurde im Oktober 2016 fertiggestellt und im Zeughaus Herisau vom 3. bis zum 13. November ausgestellt. In dieser Zeit fiel die Entscheidung in der Wahl der US-Präsidentschaft und veränderte  die Bedeutung des Werkes schlagartig.

Neben der Grundfrage, wer nun die Einwanderer in den Vereinigten Staaten sind, ist das eingemauerte Gesicht mit Miniaturfigürchen bestückt, welche die Trump-Berichterstattung in den Medien hinterfragt.

Comments are closed.